SEMINARE

Kaum weiß man wie es geht,
schon funktioniert es!

Inhouse Seminare

Im Vorfeld werden Gespräche geführt, um den Ausgangspunkt und die Zielsetzung genau zu bestimmen. Darauf aufbauend erstellen wir ein erstes Angebot, welches wir mit Ihnen weiter abstimme, damit es genau Ihre Wünsche und Bedarfe trifft. Die Teilnehmenden erhalten umfangreiche Unterlagen, welche die Seminarinhalte ergänzen und vertiefen, sowie ein Fotoprotokoll. Auch nach dem Training stehen wir gerne Ihnen und den Teilnehmenden für Fragen zur Verfügung!

Magie der Praxis

Wir zeigen Ihnen, wie es geht. Da Sie von „trägen Wissen“ nichts haben, unterstützen wir Sie schon im Seminar dabei, dass Sie es gut in Ihrer Praxis umsetzen können. Weil wir manchmal ein wenig „Magie“ einsetzen, können Sie ganz überrascht sein, wie leicht Ihnen plötzlich manche Dinge in der Praxis fallen …
Auch bei identischem Titel ist kein Seminar gleich, weil auch kein Unternehmen, kein Teilnehmender gleich ist. Teilnehmerorientierung ist uns besonders wichtig, weil nur so die Ziele erreicht werden können. Das bedeutet, dass wir mit den konkreten Fragen, Aufgaben und Anliegen der Teilnehmer arbeite.

OFFENE SEMINARE 2022

22. August, 2022

BEM Upgrade, Wupprtal

30. August, 2022

BEM erfolgreich einführen, Köln

12. – 13. September, 2022

Das BEM-Gespräch, Wuppertal

27. – 30. September, 2022

Psychische Arbeitsbelastungen, Wernigerode

12. – 14. Oktober, 2022

Berufliche Eingliederung von psychisch erkrankten Mitarbeitenden, Hamburg

21. Oktober, 2022

Start der Qualifizierung zum BEM-Koordinator, Witten

1. – 2. November, 2022

Praxisworkshop BEM, Frankfurt a.M.

10. – 11. November, 2022

Berufliche Eingliederung von psychisch erkrankten Mitarbeitenden, Wuppertal

24./25. November, 2022

BEM Vertiefung, Wuppertal

5. – 6. Dezember, 2022

Gesprächsführung im BEM, Wuppertal

8. – 9. Dezember, 2022

Betriebliches Eingliederungsmanagement in Gesundheitseinrichtungen, Online

FEEDBACKS

Sehr geehrter Herr Dr. Stöpel,
ich kann nur sagen: TOLL! Vielen Dank für einen sehr angenehmen Tag; ich glaube, wir haben alle viel aus dem Seminar mit in die Büros und auch nach Hause genommen …
 Ich würde mich sehr freuen, Sie eines Tages auf einem Seminar wiedertreffen zu dürfen!
 Herzliche Grüße aus Bremen

Einen Tag nicht im Büro und schon ist der Tisch wieder voll, aber … wir haben ja viel dazugelernt am vergangenen Freitag und dafür möchte ich mich, auch im Namen aller meiner Kolleginnen, die daran teilgenommen haben, bedanken.
Das Seminar war absolut gelungen und  bei einem so ausgesprochen „tollen“ und sympathischen Referenten wie Herrn Dr. Stöpel auch kein Wunder!

Kommen wir ins Gespräch

Fangen wir an!!!

Wir freuen uns, mit Ihnen ein unverbindliches Gespräch zu beginnen.

*